SV Anzing - Abteilung Karate

Aktuelles

Training in den Sommerferien

In den Sommerferien findet das Training Freitags um 20:00 - 22:00 Uhr statt.
Kurzfristige Änderungen werden hier bekannt gegeben.


Juni 2016: Kata-Kinderturnier in Nürnberg

Zum ersten Mal wurde von den befreundeten Wado-Vereinen aus Nürnberg und Kümmersbruck ein kleines Freundschaftsturnier für Kinder veranstaltet.
Und alle Kinder durften mitmachen, auch unsere Anfänger mit dem 10. Kyu!
Deshalb gab es natürlich auch eine Aufteilung nach Alter und Gürtelgrad.

Im Vordergrund stand der Spaß am Karate (es gab keine Verlierer) und das Schnuppern über den Tellerrand des eigenen Dojos hinaus.

Alle haben ihre Sache toll gemacht und wurden entsprechend mit einer Medallie oder Pokal und Urkunde belohnt!

Und in einer Sache waren sich ebenfalls alle einig:
Dieses Turnier war nicht das letzte. Für das nächste Jahr wird schon geplant.




Neuer Anfängerkurs 50plus - Kursstart: 02. März 2016

Trainieren Sie Körper und Geist und begleiten Sie unsere 50plus-Gruppe auf einem gemeinsamen Weg

Wie bei kaum einer anderen Sportart födert traditionelles Karate Körper und Geist:

Nicht nur Fitness und Gesundheit, sondern auch Selbstvertrauen, Etikette, Tradition und Werte wie Respekt, Fairness und gegenseitige Achtung. Aktuelle Studien belegen ausserdem die positive Wirkung gegen Burn-Out.

Wann?
Mittwoch und Freitag: 20:00 - 22:00 Uhr

Wo?
Mittwoch: Mehrzweckhalle (Vinzenz-Fröschl-Halle)
Freitag: 1/3 Halle (Vinzenz-Fröschl-Halle)

Antworten auf häufige Fragen gibt es hier.


Unser ausführlicher Trainingsplan findet sich hier.

Hier gibt es den persönlichen Kontakt.




März 2016: Lehrgang mit Hieu-Minh Tran-Sensei

Inzwischen sind die Lehrgänge mit Tran-Sensei in Kümmersbruck nicht mehr aus dem Terminkalender wegzudenken.
In drei hervorragend gegliederten Trainingseinheiten vermittelte Tran-Sensei von der Grundtechnik über Kata zu Partnerübungen die Grundprinzipien des Wado-Ryu Karate.

Vom Orangegurt bis hin zum Schwarzgurt ging Tran-Sensei auf jeden Teilnehmer ein. Somit stellte der Lehrgang für jeden eine echte Bereicherung dar.

Wir freuen uns alle schon auf den nächsten Lehrgang im Herbst.